Die Jugendfeuerwehr Bechen und die Jugendabteilung der Musikgemeinschaft Bechen freuen sich jeweils über einen Scheck!

Was die Karnevalsfreunde Bechen bei der Einweihung des Esels am Kreisverkehr vor 35 Jahren versprochen haben wurde auch dieses Jahr erfüllt. Der gesamte Gewinn der tollen dreitägigen Veranstaltung vom 24. – 26. August wurden an Jugendvereine der Gemeinde Bechen gespendet.

Am 29. September und am 4. Oktober war es so weit. Die Schecks wurden vom Vorstand der Karnevalsfreunde Bechen an die Jugendabteilungen der Musikgemeinschaft und der Feuerwehr übergeben. Die Kinder und Jugendlichen freuen sich über jeweils 777,- €, die nun für Vereinszwecke eingesetzt werden können.